Dr. med. Stefan Maria Kaumanns

Vita

 

Studium

 

1982

Abitur am Hermann-Josef-Kolleg in Steinfeld

1982 – 1986

Studium der Humanmedizin in Chieti und L'Aquila, Italien

1986 – 1991

Studium der Humanmedizin an der Freien Universität in Berlin

 

Berufliche Qualifikation

 

1999

Promotion: "Prozeßqualität urologischer Anästhesien"

2000

Facharzt für Diagnostische Radiologie

2004 / 2007

Wissenschaftliche Arbeiten: "Zulassungsstudien Phase III Gadovist"

 

Berufserfahrung

 

1991 – 1994

  • Chirurgie / Unfallchirurgie Bad Blankenburg, Thüringen
  • Unfallchirurgie im St. Marien-Krankenhaus in Berlin
  • Reha-Klinikum St. Peter-Ording und Belzig

1995 – 1996

Radiologische Praxis Bieblach, Gera

1996 – 2002

Zentralklinik Bad Berka GmbH

2002 – 2011

KST im Pfarrhof, Traunstein

2012

Freier Praxisvertreter

2012

Salem Spital in Bern

2013 – 2014

Röntgeninstitut Marktgasse, Bern

2015 – 2020

DZG in Salzburg

seit Juni 2020

Angestellter Radiologe bei AlpRad - Radiologisches Zentrum Alpenrand

Mitgliedschaft

Deutsche Röntgengesellschaft (DRG)

Österreichische Röntgengesellschaft (ÖRG)

Berufsverband der Deutschen Radiologen e.V. (BDR)

Thüringische Gesellschaft für Radiologie und Nuklearmedizin e.V. (TGRN)