Drei Standorte – eine Zentrale

Egal, ob Trostberg, Traunreut oder Fridolfing – unsere Mitarbeiter in der Telefonzentrale vermitteln Ihnen schnell und freundlich Ihren Termin.
Rufen Sie uns gern an unter +49 8621 8061-60

Oder schicken Sie uns eine E-Mail an info@alprad-radiologie.de

Ihre Dokumente zur Untersuchungsvorbereitung

Sie haben einen CT- oder MRT-Termin vereinbart? die entsprechenden Fragebögen dazu können Sie auch ganz bequem zuhause ausfüllen, ausdrucken und einfach unterschrieben zum Termin mitbringen.

Aufklärungsbogen CT

Aufklärungsbogen MRT

AlpRad Fridolfing

Addresse:
In der Salzachklinik
Krankenhausstr.1
83413 Fridolfing

Telefonzentrale: 08621 8061-60

info@alprad-radiologie.de

  • Termine nach Vereinbarung
AlpRad Traunreut

Addresse:
Im Ärztehaus Traunmed
Martin-Niemöller-Str. 2
83301 Traunreut

Telefonzentrale: 08621 8061-60

info@alprad-radiologie.de

  • Mo-Do: 08:00–17:00
  • Fr: 08:00–13:00
  • und nach Vereinbarung
AlpRad Trostberg

Addresse:
Im Facharztzentrum
Siegerthöhe 3
83308 Trostberg

Telefonzentrale: 08621 8061-60

info@alprad-radiologie.de

  • Mo-Do: 08:00–17:00
  • Fr: 08:00–13:00
  • und nach Vereinbarung

Die häufigsten Fragen...

Die wichtigsten Antworten

Mit einem Klick auf die untenstehenden Fragen, können Sie sich ganz in Ruhe die Antworten durchlesen. Sollten wir nicht alle Ihre Fragen direkt hier beantworten können, kontaktieren Sie uns gern!

Wie vereinbare ich einen Termin?

Am schnellsten und einfachsten erhalten Sie Ihren Termin über unsere Telefonzentrale unter + 49 8621 8061-60.

Natürlich können Sie auch direkt in die jeweilige Praxis kommen. Egal, welchen Weg Sie wählen: Bei der Terminvereinbarung erhalten Sie alle wichtigen Informationen, die Sie für Ihre Untersuchung benötigen. Für konventionelle Röntgenuntersuchungen ist keine Terminvereinbarung notwendig! Kommen Sie einfach zwischen 8:00 und 16:30 Uhr direkt in  unsere Praxis Trostberg. Je nach Andrang müssen Sie sich jedoch manchmal auf Wartezeiten einstellen.

Brauche ich unbedingt eine Überweisung?

Sollten Sie bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert sein benötigen Sie für jede Untersuchung oder Therapie eine Überweisung von Ihrem zur Zeit behandelnden Arzt oder Ihrem Hausarzt. Für etwaige, selbst gewünschte Vorsorgeuntersuchungen können Sie natürlich auch einen Termin als Selbstzahler vereinbaren.

Wann benötige ich meine Krankenversichertenkarte (elektronische Gesundheitskarte) ?

Bei gesetzlich versicherten Patienten ist bei der ersten Untersuchung im Quartal die Vorlage der Krankenversichertenkarte (elektronische Gesundheitskarte) notwendig.

Ist es auch möglich, einen Termin außerhalb der Öffnungszeiten zu vereinbaren?

Unsere Untersuchungszeiten sind so ausgedehnt, dass es auch Berufstätigen möglich ist, innerhalb der Öffnungszeiten einen Termin wahrzunehmen. Unsere Praxen öffnen bereits um 7:00 Uhr. MRT-Untersuchungen bieten wir bis 21:00 Uhr an.

Sind die Praxen barrierefrei?

Ja.

Gibt es Parkplätze?

Ja. Eine detaillierte Beschreibung zu Parkmöglichkeiten finden Sie auf den jeweiligen Seiten unserer Standorte

Werden die Befunde direkt an meinen Arzt übermittelt oder muss ich ihm diese überbringen?

Direkt im Anschluss an die Untersuchung erhalten Sie bei CT und MRT eine CD-ROM mit den Untersuchungsbildern. Röntgenbilder geben wir Ihnen als Papierausdruck mit. Den Befundbericht erhält der zuweisende Arzt direkt.

Ich habe Probleme meine Patienten CD auszulesen?

Hier können Sie sich eine Kurzanleitung zum richtigen Auslesen Ihrer Patienten CD herunterladen.